„Lachen, auch wenn die Seele
weint …“
(Bojan Georgiev)

Testament und Erbschaft

Sie haben ein Herz für benachteiligte Menschen? Sie möchten, dass in unserer Gesellschaft alle einen Platz finden, an dem sie in Würde leben können? Und das ist Ihnen so wichtig, dass Sie es auch über Ihren Tod hinaus verwirklicht wissen möchten? Dann bedenken Sie Trott-war e. V. in Ihrem Testament!

Trott-war e. V. sichert Ihnen zu, dass wir Ihren letzten Willen achten und mit Ihrem Erbe in diesem Sinne arbeiten. Seit 25 Jahren schaffen wir zusammen mit zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern Gemeinschaft, sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und Wohnraum. Da der Bedarf stetig gestiegen ist, sind wir auch weiterhin auf vielfältige Unterstützung angewiesen.

Auch ein bescheidenes Erbe oder ein kleines Vermächtnis hilft! Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch, wie Ihr Nachlass in Ihrem Sinne wirken kann.

Alte Hand schreibt auf Papier "Letzter Wille"
Helmut H. Schmid
Helmut H. SchmidGeschäftsführung | Verlagsleitung | Öffentlichkeitsarbeit | Theater-Team
Telefon: (0711) 601 87 43 – 11
E-Mail: hschmid@trott-war.de

Kontakt aufnehmen

Testamente & Erbschaften

Postleitzahl
Wohnort

* Ich bin einverstanden, dass Trott-war e. V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme elektronisch verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben (zur Datenschutzerklärung). Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.